Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Neuigkeiten

Erstes gemeinsames Jugend-Nachtangeln der (H)echt geilen Burschen
mit Jugend des Sportfischerverein Rheinstetten-Forchheim e.V. 

Weitere Infos findet ihr auf der Homepage unserer Jugend:

https://hechtgeileburschen.jimdo.com/neuigkeiten/

    

Angelkartenausgabe und Neujahrsempfang 2018

Wir sind am letzten Sonntag gemütlich ins neue Jahr gestartet.

Den anwesenden Mitgliedern wurde die Angelkarte für 2018 übergeben und es gab ein Neujahrsempfang. 

Danke an unsere Freunde vom Biberhof für das tolle catering.

 

   

Der Anglerverein Durlach trauert um sein langjähriges Mitglied Manfred Knecht.

  

Was ist Gelb, hat ein Arm, kann nicht schwimmen und gehört nicht in die Pfinz?

Antwort: Ein Bagger! 

Richtig gehört, ein Bagger ist am 09.01.2018 bei Renaturierungsarbeiten in die Pfinz gerutscht und das mitten in der Laichzeit unserer Bachforellen. 

 

Durch einen Artikel von ka-news.de bei Facebook (den unser Vereinsmitglied Albert W. entdeckt und dem Gewässerwart gemeldet hat) sind wir erst über dieses Unglück informiert worden und konnten am nächsten Morgen entsprechend reagieren. 

 

Vielen Dank ka-news.de für die Berichterstattung und die Informationen!

 Hier geht's zum Artikel: 

 https://www.ka-news.de/region/karlsruhe/Karlsruhe~/Bagger-Bergung-in-Durlach-Anglerverein-fuerchtet-Folgen-fuer-Natur;art6066,2171913

 

Und vielen Dank an Polizei, Feuerwehr und allen anderen beteiligten Personen die dafür gesorgt haben, das kein Kraftstoff in die Pfinz gelangt ist. Vor allem jetzt zur Laichzeit unserer Bachforellen - das hätte schief gehen können... 

 

Als Pächter des betroffenen Gewässerabschnittes sind wir sehr enttäuscht und auch verärgert das wir solche Dinge (mal wieder) zuerst über die Presse und unsere aufmerksamen Vereinsmitglieder erfahren. Die verantwortlichen der Stadt, die sich sich dafür entschuldigt haben, haben uns leider erst auf Nachfrage über diese peinliche und für das Gewässer und deren Tiere und Pflanzen sehr gefährliche Situation informiert. Wir hoffen das dies in Zukunft besser gemacht wird.

 

Foto: Vereinsmitglied Christian R.Foto: Vereinsmitglied Christian R.

 

    

Wir wünschen unseren Vereinsmitgliedern, Freunden, Partnern und deren Angehörigen ein frohes neues Jahr! 

 

   

Ein tolles Bild von unserem geliebten Oberwaldsee. 
Das Bild entstand bei der Erweiterung des Sees um 1970/1971 herum.

 

 

Foto: Hanspeter Postweiler 

   

Schaffe, schaffe, schaffe...

An den Samstagen des 14. und 21. Oktober 2017 gab es wieder viel zu tun. Bäume und Büsche mussten gestutzt, Abfall entsorgt und der See von Unrat befreit werden...

Vielen Dank an alle Helfer,

wir haben zusammen sehr viel geschafft und es hat eine Menge Spaß gemacht mit euch zu arbeiten!

   

Wir haben einen sehr interessanten und lesenswerten Artikel gefunden, den wir euch einfach nicht vorenthalten können.

Vielen Dank an das Durlacher Blatt für diesen tollen Artikel!

 

 

   

Pfinzaktionstag 2017

Schönes Wetter und fleißige Helfer.

Die Stadt Karlsruhe hat zum Pfinzaktionstag eingeladen.

Mit dabei waren die Naturfreunde Durlach e.V., Freundeskreis Pfinzgaumuseum - Historischer Verein Durlach, Pädagogische Hochschule Karlsruhe, Stadt Karlsruhe Tiefbauamt, Stadt Karlsruhe Umwelt- und Arbeitsschutz und selbstverständlich der 1. Anglerverein Durlach 1923 e.V.

Die Vereine und Institutionen boten verschiedene Aktivitäten und Aktionen bei bestem Wetter und direkt an der Pfinz an.

An unserem Stand konnte man sich über die Fischarten und die Nährtiere  in der Pfinz informieren. Höhepunkt war aber das besetzen der insgesamt 2.000 Jungforellen die wir jedes Jahr, extra zu diesem Anlass züchten lassen.

Jeder der Lust hatte und vorbei kam wurde mit einem Kescher und einem Eimer voller Jungfische ausgestattet. Nach einer Kurzen Einweisung konnten die Kinder und Ihre Eltern, zusammen mit unserer Jugend, Gewässerwart und unseren 1. Vorsitzenden die Fische an einer beliebeigen Stelle in der Pfinz aussetzen.